Hochqualitative Betreuung und entspannte
Atmosphäre in einem professionellen Umfeld.

MOVE YOU ist eine Praxisgemeinschaft der Physiotherapeut/innen Harald Beidl MSc, Karin Tresohlavy MSPhT, MSc, und Martin Magauer BSc.
Die Praxis im Gesundheitszentrum Steyr ist spezialisiert auf verschiedene Behandlungsschwerpunkte. Diese liegen im Bereich der Unfallchirurgie, der Orthopädie, der Sportphysiotherapie, der Haltungs- Bewegungs- und Trainingsberatung sowie der Prävention.

Wir gewährleisten unseren PatientInnen eine hochqualitative Betreuung auf Grundlage von studienbasierten Erkenntnissen und erfahrungsangepassten Behandlungen.

 

MOVE YOU heißt für uns: Bewegung ist Therapie

Darauf basiert die Philosophie der Praxis: im Vordergrund steht für uns, physiotherapeutische Behandlungen mit einem individuellen aktiven Trainingsprogramm zu kombinieren. Viele Beschwerden können mit Funktionsstörungen am Bewegungsapparat in Verbindung gebracht werden. Nach Durchführung eines detaillierten Befundes erkennen wir Ihr ursächliches Problem. Aufbauend auf Ihr alltags-, berufs- und sportartspezifisches Ziel stimmen wir den Therapie- und Trainingsplan mit Ihnen ab.

Die Behandlung Ihres funktionellen Problems und die Begleitung auf dem Weg Ihrer Rehabilitation sind unsere Hauptziele. Mit individuellen Richtlinien und Ratschlägen für den Alltag und das Training sollen Sie zur Eigenverantwortlichkeit motiviert werden.

Was uns für Sie wichtig ist

Die Betreuung durch bestausgebildete TherapeutInnen und das persönliche Eingehen auf Ihr Anliegen führen zu einem detaillierten Befund sowie zur Erforschung und Erkennung von Ursachen Ihres Problems.

Der Therapieplan wird mit Ihren Erwartungen und Zielen abgestimmt und Ihr Problem mit den aktuellsten therapeutischen Maßnahmen und Techniken behandelt. Dies basiert auf unseren laufenden Fort- und Weiterbildungen mit Grundlagen aus aktueller Studienlage und Forschung.

 

Wir erarbeiten daraus ein individuelles alltags-, berufs- und sportartspezifisches Trainingsprogramm sowie Übungen nach Ihren persönlichen Möglichkeiten als Heimprogramm. Darauf aufbauend soll das Umsetzen von optimalen Verhaltensweisen im täglichen Leben erlernt werden. 

Die laufende Kontrolle und Korrektur Ihrer Trainingsübungen, aber auch die Animation und Motivation zur Eigenverantwortung sind die Säulen des Behandlungserfolges. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ihren praktischen Ärzten und Fachärzten sichern dieses Behandlungsergebnis.

Unsere Fachbereiche:

Wir behandeln akut verletzte PatientInnen, mit und ohne Operationen, wie auch PatientInnen mit chronischen Beschwerden:

  • Akute und chronische Schmerzsyndrome
  • Prä- und postoperative Behandlungen
  • Band- und Sehnenverletzungen
  • Wirbelsäulen- und Bandscheibenbeschwerden
  • Nachbehandlung bei Knochenbrüchen
  • Überlastungssyndrome
  • Abnützungserscheinungen – Arthrosen
  • Kopfschmerz, Migräne und Tinnitus
  • Nachbehandlungen bei Gelenksersatz
  • … und Ihre individuellen Probleme

In Anlehnung an sportwissenschaftliche Erkenntnisse und trainingstherapeutische Methoden begleiten wir unsere PatientInnen und SportlerInnen mit dem Ziel der Wiederherstellung ihrer sportartspezifischen Belastbarkeit:

  • Behandlungen von sportartspezifischen Verletzungen und Überlastungssyndromen
  • Prehabilitation (z.B.: vor Operationen), Rehabilitation und Trainingsaufbau
  • Wettkampfvorbereitung
  • Regenerative Maßnahmen
  • Ausgleichstraining
  • Verletzungsprophylaxe
  • Sportphysiotherapeutische Testung und Leistungsdiagnostik
  • Sport- und Eventbetreuung
  • Return to Sport Testungen

Vermeidung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems und Förderung des Gesundheitsbewusstseins:

  • Lauf- und Wirbelsäulenanalyse
  • Lauf- und Wirbelsäulentraining
  • Vorträge und Seminare
  • Haltungs-, Bewegungs- und Trainingsberatung

Unsere Behandlungsformen

Manuelle Therapie

Als Ihre PhysiotherapeutInnen setzen wir gezielte Reize an Gelenken und Weichteilen (Bänder, Muskeln, Sehnen,…), um so Schmerzen zu lindern, die Wundheilung und den Stoffwechsel zu fördern, sowie das Bewegungsausmaß zu verbessern.
Dem voraus geht eine genaue problemorientierte Untersuchung.

Sportphysiotherapie

gliedert sich in 2 übergeordnete Bereiche:

Die Prävention von Verletzungen und Überlastungserscheinungen/Übertraining erfolgt in Form von:
Muskel- und Gelenksdiagnostik, sportmedizinischer Leistungsdiagnostik und Trainingssteuerung, Ausgleichstraining, Stabilisationstraining, Anlegen präventiver und therapeutischer Tapes (klassisch stabilisierend und Kinesiotaping) und Bandagen,
Entspannungs- und Regenerationsmaßnahmen unter Berücksichtigung biomechanischer Prinzipien.

Die Grundsätze der Trainingslehre und der Leistungsphysiologie werden angewandt.

 

Die Rehabilitation nach Verletzungen oder Phasen reduzierter Leistungsfähigkeit dient der Wiederherstellung der normalen sportlichen Leistungsfähigkeit. Dies erfolgt unter Berücksichtigung der aktuellen Belastbarkeit der Strukturen und der sportartspezifischen Anforderungen. Die Erkenntnisse der Sportphysiotherapie lassen sich auch entsprechend im Breiten-, Fitness-, und Gesundheitssport, sowie der frühfunktionellen Behandlung von Nichtsportlern anwenden.

Funktionelle Therapie

Dabei erarbeiten wir von Ihrem spezifischen Problem ausgehend Übungen, welche Sie selbständig durchführen und in den Alltag und den Beruf gut integrieren können. Ein individuelles Trainingsprogramm soll eine Wiederherstellung und/oder eine Verbesserung Ihrer Funktionen erzielen.

Ganzheitliche Physiotherapie

Wir versuchen auf Grund unserer Zusatzausbildungen über die schulmedizinischen Grundlagen hinaus zu denken. Organische Veränderungen, Ernährung, energetische Einflüsse aus der TCM (traditionelle chinesische Medizin), hormonelle Dysfunktionen, usw. müssen hinterfragt werden, um PatientInnen zu beraten und entsprechend an ProfessionistInnen ihres Faches weiter vermitteln zu können.

Unser Leistungskatalog

Physiotherapie

  • Physiotherapeutische Behandlung 45 Minuten
  • Physiotherapeutische Behandlung 30 Minuten + Teilmassage 15 Minuten
  • Physiotherapeutische Behandlung 30 Minuten
  • Physiotherapeutische Behandlung 60 Minuten
  • Medizinische Trainingstherapie

Sportphysiotherapie

  • Sportphysiotherapeutischer Check-Up (inkl. Auswertung)
  • Return to Sport Testung (spezifisch untere Extremität - Hüfte/Knie/Sprunggelenk)
  • Sport- und Eventbetreuung
  • Vorträge und Seminare

Haltungs-, Bewegungs- und Trainingsberatung inkl. Begleitkontrollen

  • Haltungs-, Bewegungs- und Trainingsanalyse
  • Trainings- und Übungsprogramm (Erstellung + Kontrolle)
  • Kontrolltherapie nach Vereinbarung 45 Minuten

Wir sind für Sie da!

Die Behandlung Ihres funktionellen Problems und die Begleitung auf dem Weg Ihrer Rehabilitation stehen im Vordergrund. Mit gezielten Richtlinien im Alltag und Training werden Sie von unserem Team zur Eigenverantwortlichkeit motiviert.